Gesundbewegt
aktuelle Kurse
Kinder und Jugend
Gesundheitsförderung
ImpressumDatenschutz

 

                                                                                                                            

Maßnahmen betrieblicher Gesundheitsförderung

Aktuell biete ich Seminare, Vorträge und Kurse für Betriebe an.

Referenzen sind z.B. ein 3-tägiges Seminar im Gesundheitsmanagment der Landeshauptstadt Hannover FB Recht und Ordnung, ein Gesundheitdtag bei der BASF, Kurse im FB Jugend und Familie der Landeshauptstadt Hannover sowie einer Berufsgenossenschaft, Fortbildungen in Kindertagesstätten und vieles mehr.

Interessiert? Dann meldenSie sich bei mir !


Konzeptionelles:

Die Konzeption kann und soll an die realen Situationen im Betrieb angepaßt werden und in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen vor Ort besprochen werden. Anstrebenswert sind übergeordnete Konzepte im Sinne eines ganzheitlichen „Gesundheitsmanagements“, z.B. in Zusammenarbeit mit Krankenkassen.


Zielgruppe:

-alle MitarbeiterInnen

-spezielle Teams mit besonderen Belastungsmerkmalen

-Führungskräfte


Ziele:

Probleme wie Herzkreislauferkrankungen, Übergewicht, Rückenprobleme und Stesssymptome resultieren aus den besonderen Belastungen spezifischer Tätigkeiten. Bewegungsmangel im Sitzen, Schichtarbeitszeiten aber auch Stress mit MitarbeiterInnen möchte ich hier nur exemplarisch benennen. Viel Gewicht lege ich auf die Möglichkeiten der Stärkung der Eigenverantwortung (Empowerment) und Kommunikation. Außerdem sollen  Stressbewältigungsmethoden und leichte Körper- und Entspannungsübungen vermittelt werden.


-Erhöhung der Arbeitszufriedenheit und Wohlbefinden

-Veränderung des Bewegungsverhaltens

-Senkung krankheitsbedingter Ausfallzeiten

-Verbesserung des Betriebsklimas

-(Selbst-)Bewußtsein über gesundheitsförderndes Verhalten

 

mögliche Inhalte:

 

-Körper- Bewegungs- und Entspannungsübungen aus Psychomotorik, Physiotherapie und      Yoga

-Übungen lernen und erfahren

-Entspannung lernen und erfahren


-Sensibilisierung für Empfindungen von Schmerz bis Wohlfühlen, in Verbindung mit       Alltagsbelastungen 

-konkrete Analyse der Arbeitsplatzsituation

-Stressmanagementtraining

-Zeitmanagement

-Training von selbstbehauptenden Verhalten und sozial-kommunikativer Kompetenzen

-gesundheitsgerechte Mitarbeiterführung

-Sucht



                                                                                                                                 

Zu meiner Person:         zum direkten Kontakt (Klick)

Andreas Bochmann, 59 J.; Gesundheitspädagoge, Dipl. Sozialpädagoge, Marma-Masseur, Yogalehrer und Dipl.Ing., Arbeit in Industrie und Handwerksbetrieben sowie Architekturbüros.

Seit 31 Jahren Erfahrung mit körperorientierten Methoden wie Yoga, Bioenergetik, Aikido und Ayurveda.

Seit 27 Jahren Yogalehrer , seit 24 Jahren Gesundheitspädagoge. Ich arbeite zur Zeit als Gesundheitsberater in der Erwachsenenbildung, als Yogalehrer  und mit Kindern im freizeitpädagogischen Bereich.

 

Meine Qualifikationen und Methoden:

Zur Verfügung stehen aus Studium, umfangreichen Ausbildungen und beruflichen Erfahrungen verschiedene Methoden:

-  Dipl. Sozialpädagogik

-  Anerkennung und Zertifizierung durch Krankenkassen

-  Gesundheitstrainer (IPSG);

-  Yogalehrer

-  Erlebnispädagogik

- körperorientierte Trainingsmethoden und deren Praxis (Yoga, Ayurveda,       medizinische Grundlagen, Testverfahren für Gruppen und Teams)

- Entspannungsmethoden ( Yoga, Autogenes Training, progressive Muskelentspannung)

 

 

GesundBewegt | progesund@htp-tel.de